Hier finden Sie uns...

ALSP. Kampfkunst

Hauptstr. 7-9 (Eingang: Paulstraße)
41236 Mönchengladbach


Rufen Sie einfach an

Handy: + 49 (0)152 542 88 984 
E-Mail:  ALSP oder nutzen Sie

unser   Kontaktformular

Veranstaltungen

News

Hallo, ich würde mich sehr freuen, wenn Sie meinen Service auf CHECK24 Profis bewerten. Dies dauert nur wenige Minuten und hilft mir dabei neue Kunden zu gewinnen! Bitte nutzten Sie hierfür diesen Link: CHECK24 Profis bewerten

Kampfkunst, Selbstverteidigung, Selbstbehauptung, Gewaltprävention

Wir freuen uns, Sie auf den Internetseiten der ALSP Akademie in Mönchengladbach begrüßen zu dürfen.

 

Sie möchten lernen sich selbst effizient zu verteidigen, Ängste abzubauen, Ihren Körper schonend und basierend auf physiotherapeutischen Grundlagen zu trainieren.

 

Durch Aktivitäten im Bereich der Selbstverteidigung bleiben Sie fit, steigern Ihr Selbstbewusstsein, treffen außerdem nette Menschen & schließen neue Freundschaften.

 

Wir laden Sie recht herzlich zum Probetraining ein und würden uns freuen Sie schon bald als Mitglied in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.


Unsere Akademie stellt Ihnen viele unterschiedliche Kampfkunst & Kampfsport Angebote zur Verfügung.

 


Dies sind zum Beispiel: Jeet Kune Do, Krav Maga, KALI, MMA, Begleitschutz Service, Eingriff und Sicherungstechnik, Personal Training, Firmenkurse, Seminare,  Gewaltpräventionstraining für Frauen, um nur einige zu nennen.



Spaß an Spiel und Bewegung ist hier garantiert! Teamgeist, Allgemeine Fitness, Ausdauer und Gesundheit - dieser Kombination können Sie sich bei uns sicher sein.



Auch besondere Angebote für Ihre Gesundheit haben wir in unser Portfolio aufgenommen.



Regelmäßige Gymnastikkurse sowie Body and Mind, Rückengymnastik und vieles mehr trägt zu Ihrem Wohlbefinden bei.


Die häufige Missachtung des Selbstbestimmungsrechtes der Frau über ihre Sexualität und ihren Körper ist leider Teil unserer Lebenswirklichkeit geworden.

 

Bei dem von mir angebotenen Kurs handelt es sich um eine frauenzentrierte präventiv-pädagogische Maßnahme, in denen Frauen lernen sollen, sich gegen männliche Zugriffe zu behaupten und zu verteidigen.

 

Es geht darum aufzuzeigen, dass sich jede Frau mit unterschiedlichen Mitteln effektiv zur Wehr setzen kann.

 

Frauengruppe: Jeden Freitag 16.00 bis 17.15 Uhr